BISHOP’S NEWSLETTER

JULY 2021

News from the Bishop’s office

Lockdown, Covid and Vaccination

These three words are part of our everyday conversation. Although Lockdown regulations have eased, they are still impacting our everyday life situation inconveniently. Some argue that this way of life is the normal we need to get used to. But will physical distancing, washing hands and wearing masks be the way we will continue to live?

Fear. Fear for infection; fear for isolation; fear for …., can that be called normal?
Anxiety. Is it normal to feel anxious and uncomfortable with having people around? Will our relationships and fellowship grow deep enough to withstand the storms of time? Trust relationships are needed to sustain and safeguard communities.
What if another wave of infections comes and if it is even harsher than previously? Will we overcome?
Let us not give up nor lose hope but do what the psalmist does:
“Let all that I am wait quietly before God, for my hope is in him.” Psalm 62:5 (NLT)

Then there is the matter of vaccination. This topic is debated on many platforms. There are arguments for and against, both medically and ethically. I encourage you to inform yourself. Some information is available on the Cape Church webpage (https:// www.lutherancape.org.za). Decide for yourself and respect the others for their decision. Let us care for one another and be church with the people around us.

Synod 2021

Synod will take place from 13-15 August 2021 at St. Martini Lutheran Church, 240 Long Street, Cape Town. In its planning Church Council is considering different options, including a virtual synod meeting.
The theme will be: “Life, Faith, Hope. – Here! Now! Getting from disorientation to re- orientation”. A reflection on the book of Psalms, as well as inputs on dealing with trauma, will empower and encourage us for life here and now. We have hope in Him who has over- come death. Jesus Christ is Lord. In Him we trust.
The congregations are reminded that motions with motivation and documentation have to be submitted to Church Council by the latest on 13 June 2021.
At the synod the Bishop and Deputy to the Bishop have to be elected.
Please keep the synod preparations and the delegates in your prayers.

Congregations and Pastors

Death Notices

Pastor (em) Gerhard Plüddemann passed away on 3 April 2021. A memorial service was celebrated on 21 April 2021 at St. Martini.
He faithfully served in various congregations for many years. May his loved ones be com- forted and filled with hope and peace! May he rest in peace!

Pastor (em) Oziel de Oliveira passed away on 5 April 2021 in Brazil. A memorial service was celebrated on 10 April 2021 at St. Crucis. May he rest in peace! May his loved ones be comforted and filled with the hope of the resurrection of the dead!

Bishop’s Office

Mr. Günther von Fintel has been appointed as secretary to the bishop’s office. He will work on a part-time basis for a limited number of hours per month. He will mainly work from his home office. You can contact him on office@elcsacape.co.za or 082 3648 504. We thank him for serving us in this way.

Nachrichten aus dem Büro des Bischofs

Lockdown, Covid und Impfung

Diese drei Wörter sind Teil unseres täglichen Gesprächs geworden. Obwohl die Lockdown- Vorschriften gelockert wurden, sind sie belastend für den Alltag. Einige sind der Meinung, dass diese Lebensweise die Normalität ist, an die wir uns gewöhnen müssen. Aber werden Körperdistanz, das Händewaschen und das Tragen von Masken die Art und Weise sein, wie wir langfristig den Alltag erleben werden?

Angst. Angst vor einer Infektion; Angst vor Isolation; Angst um … kann man das als nor- mal bezeichnen?
Furcht. Ist es normal, sich unwohl zu fühlen, wenn Menschen in unsere Nähe kommen? Werden unsere Beziehungen und wird die Gemeinschaft so gedeihen, dass wir die Stürme der Zeit standhalten können? Vertrauensbeziehungen sind erforderlich, um Gemeinschaf- ten zu erhalten und zu schützen. Gelingt uns das?

Was ist, wenn eine weitere Infektionswelle kommt und diese noch schlimmer ist als die vorherige? Werden wir überwinden?
Lasst uns nicht aufgeben oder die Hoffnung verlieren, sondern das tun, was der Psalmist tut. “Nur bei Gott komme ich zur Ruhe; er allein gibt mir Hoffnung. Nur er ist ein schützender Fels und eine sichere Burg. Er steht mir bei, und niemand kann mich zu Fall bringen.“ (Psalm 62:6,7 (HOA)

Die Frage der Impfung ist ein Thema, das auf vielen Plattformen diskutiert wird. Es gibt Argumente dafür und dagegen, sowohl medizinisch als auch ethisch. Ich ermutige Sie, sich zu informieren. Einige Informationen finden Sie auf der Webseite der Kapkirche (https://www.lutherancape.org.za). Entscheiden Sie für sich selbst und respektieren Sie die anderen für ihre Entscheidung.

Lasst uns für einander da sein und mit den Menschen um uns herum Kirche sein.

Synode 2021

Die Synode findet vom 13. bis 15. August 2021 im St. Martini Gemeindezentrum, 240 Long Street, Kapstadt, statt. Die Kirchenleitung erwägt in seiner Planung verschiedene Optionen, einschließlich eine virtuelle Synode.
Das Thema lautet: „Leben, Glaube, Hoffnung. – Hier! Jetzt! Von der Desorientierung zur Neuorientierung. “ Ein Nachdenken über das Buch der Psalmen sowie Beiträge zum Um- gang mit Trauma werden uns beschäftigen, ermutigen und zurüsten, im Hier und Jetzt zu leben. Wir haben Hoffnung auf den, der den Tod überwunden hat, Jesus Christus. Er ist der Herr. Auf Ihn vertrauen wir.

Die Gemeinden werden daran erinnert, dass Anträge mit den Unterlagen bis spätestens den 13. Juni 2021 im Kirchenbüro eintreffen müssen.
Bischof und Stellvertreter/in müssen gewählt werden.

Bitte beten Sie für die Synodalen und die Synode.

Gemeinden und Pastoren

Verstorben

Pastor (em) Gerhard Plüddemann verstarb am 3. April 2021. Ein Gedenkgottesdienst wurde am 21. April 2021 im St. Johannisheim gefeiert.
Er hat viele Jahre in verschiedenen Gemeinden treu gedient. Mögen die Trauernden getröstet werden und mit Hoffnung und Frieden erfüllt werden. Möge er in Frieden ruhen!

Pastor (em) Oziel de Oliveira verstarb am 5. April 2021 in Brasilien. Am 10. April 2021 wurde in St. Crucis eine Gedenkfeier gehalten. Möge er in Frieden ruhen! Mögen die Trauernden getröstet und gestärkt werden durch den Beistand des auferstandenen Herrn und Heilands Jesus Christus.

Büro der Kapkirche

Herr Günther von Fintel wurde als Bürokraft im Büro des Bischofs angesellt. Er wird für eine begrenzte Anzahl von Stunden pro Monat in Teilzeit arbeiten, hauptsächlich von zu Hause aus. Sie können ihn unter office@elcsacape.co.za oder bei 082 364 8504 erreichen. Wir danken ihm, dass er der Kirche auf diese Weise dient.